Bitcoin stabilisiert sich nach Talfahrt

Der Kurs der ältesten und bekanntesten Kryptowährung Bitcoin hat sich nach der Talfahrt der vergangenen Handelstage vorerst stabilisiert. Am Donnerstagnachmittag wurde er auf der Handelsplattform Bitstamp bei 59'000 US-Dollar gehandelt und damit mehr als 1000 Dollar höher als am Vorabend, als die US-Notenbank Fed ihre Leitzinsen zum sechsten Mal in Folge unverändert gelassen hatte.