BTC-Kursanalyse KW36 – China rüttelt am Bitcoin

Von den Neuigkeiten aus China beeinflusst ist der Kurs bis auf 3.493,05 EUR (4.204,01 USD) gesunken, konnte sich jedoch wieder etwas fangen und steht aktuell bei 3.659,84 EUR (4.404,75 USD). Zusammenfassung Der Bitcoin-Kurs ist während der Woche gefa

Federal Reserve hält DLT-Integration für möglich

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve deutet in einem Report an, die Distributed Ledger Technology (DLT) sowie Kryptowährungen für Finanztransaktionen in Betracht ziehen zu wollen. Vor Kurzem berichteten wir von dem Projekt „Stella? der b

GMO startet Bitcoin-Mining-Projekt in 2018

Das japanische Internetunternehmen GMO hat bekannt gegeben, 2018 in das Bitcoin-Mining-Geschäft einsteigen zu wollen. Es werden dabei bis zu 6 % Marktanteil am weltweiten Bitcoin-Mining kolportiert. In einer Pressemitteilung vom Donnerstag heißt es,

Solarpraxis Neue Energiewelt: Der Blockchain-Tag

BTC-ECHO war am 5. September beim Blockchain-Tag im Rahmen der Veranstaltung „Digitale Energiewelt 2017? von Solarpraxis in den Räumlichkeiten von Vattenfall Europe in Berlin. Neben unserer Rolle als Beobachter der deutschen Blockchain-Szene wa

Kanadische Finanzmarktaufsicht unterstützt regulierten ICO

Die kanadische Finanzmarktaufsicht der Region Quebec Autorité des marchés financiers (AMF) fördert den Token Sale von Impak Finance, eine Plattform für die Unterstützung gemeinnütziger Unternehmen, und hat dem Token den Status eines Wertpapiers zuges

Isle of Man zeigt sich offen für ICOs

Die Insel im Westen Englands möchte sich nach Aussagen eines Offiziellen offener gegenüber ICOs verhalten und ein tolerantes gesetzliches Rahmenwerk einführen. Kleine Insel und große Industrie Auf der Isle of Man leben rund 85.000 Menschen. Die Insel